Teilnahmebedingungen für die Aktion „WirWunder-WanderWoche“

  1. Die Teilnahme an der WirWunder-WanderWoche (Wandern und Radwandern für den guten Zweck) richtet sich nach den nachstehend aufgeführten Bedingungen. Die Aktion wird von der Sparkasse Rotenburg Osterholz durchgeführt – in Kooperation mit dem Touristikverband Landkreis Rotenburg (Wümme) e.V. und der Touristikagentur Teufelsmoor-Worpswede-Unterweser e.V..
  2. Die Aktion wird in der Zeit vom 01. bis 09.06.2024 in den Landkreisen Rotenburg (Wümme) und Osterholz durchgeführt.
  3. Für die Aktion stellt die Sparkasse Rotenburg Osterholz einen Spendentopf in Höhe von 20.000 € bereit. Das Geld kommt Vereinen zugute, die sich bis zum 17. Mai 2024 mit einem Spendenprojekt für diese Aktion auf WirWunder, der Spendenplattform der Sparkasse Rotenburg Osterholz, registriert haben. Die Sparkasse spendet im Rahmen dieser Aktion pro Spendenprojekt und Spendenträger maximal 1.000 €.
  4. Im Aktionszeitraum nimmt der Teilnehmer durch Wandern oder Radwandern auf einer der acht ausgewählten Routen der beiden o.g. Kooperationspartner teil. Für jeden erwanderten Kilometer spendet die Sparkasse 1,00 €, für jeden geradelten Kilometer spendet die Sparkasse 0,50 €.
  5. Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person. Jede natürliche Person kann nur einmal teilnehmen.
  6. Die Aktion startet am 01.06.2024 und endet spätestens am 09.06.2024 oder dann, wenn der Spendentopf von 20.000 € ausgeschöpft ist. Während der WirWunder-WanderWoche veröffentlicht die Sparkasse Rotenburg Osterholz ein tägliches Update zur Höhe des Spendentopfes in der Story ihrer Social Media Kanäle (Facebook und Instagram) und informiert auf ihrer Aktionswebsite und ihren SocialMedia Kanälen, sobald der Spendentopf leer ist.
  7. Wer an der WirWunder-WanderWoche teilnimmt, bestätigt seine Teilnahme durch ein Selfie an drei auf der Strecke eingerichteten Fotopunkten. Am Ende der Strecke wird die Teilnahme auf unserer Aktionswebsite (www.wirwunder-wanderwoche.de) registriert. Dort ist ein Formular hinterlegt, über das die Teilnahme bestätigt und die drei Selfies hochgeladen werden können. Direkt über das Onlineformular kann zudem ausgewählt werden, welchem WirWunder-Projekt die erwanderte Spendensumme zugute kommen soll.
  8. Die Sparkasse Rotenburg Osterholz behält sich vor, die Aktion zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen einzustellen oder abzuändern, wenn die ordnungsgemäße Durchführung aufgrund tatsächlicher oder rechtlicher Hindernisse nicht mehr gewährleistet ist.
  9. Die Übertragung der Gewinne auf Dritte sowie die Barauszahlung der Gewinne ist ausgeschlossen.
  10. Ihre personenbezogenen Daten werden von der Sparkasse Rotenburg Osterholz, Kivinanstraße 11, 27404 Zeven erhoben und verarbeitet, die zugleich verantwortliche Stelle für die Erhebung und die Verarbeitung Ihrer Daten ist. Die Daten werden nur zum Zwecke Ihrer Teilnahme an dieser Aktion und nur so lange gespeichert, wie es für die Durchführung der Aktion erforderlich ist. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an andere weitergegeben.
  11. Die Sparkasse Rotenburg Osterholz haftet nur für vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten verursachte Schäden. Dies gilt nicht für Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit.
  12. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  13. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
  14. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein, bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen hiervon unberührt.